Vorsichtiger Neuanfang

Vorsichtiger Neuanfang

Entsprechend den Lockerungen der Landesregierung nehmen wir ab Freitag – mit der gebotenen Vorsicht – das Training wieder auf. Zunächst startet unsere Kindergruppe unter Anleitung von Lars. Die Erwachsenen folgen am Ende des Monats, falls die Inzidenzwerte dies zulassen. Bis dahin gilt für jedes Training von Menschen über 14: Maximal 5 Personen aus maximal zwei Haushalten. Grundsätzlich sind die Abstandsgebote einzuhalten.

Für unsere Kindertrainingsgruppe ab Freitag orientieren wir uns am Plan zur Nutzung der städtischen Sportanlagen und der niedersächsischen Verordnung zu Covid-19:

  • Kinder und Jugendliche unter 14
  • maximal 20 Teilnehmer:innen, feste Gruppe
  • Dokumentation der Teilnehmer:innen
  • Desinfektion gemeinsam genutzter Sportgeräte
  • Duschen und Umkleiden zu Hause (machen wir immer schon)
  • Einhalten der Mindestabstände

Wir freuen uns sehr, dass es überhaupt irgendwie wieder los gehen kann. Besonders wichtig ist das für die Kinder und Jugendlichen, die seit November keinen gemeinsamen Sport mehr machen konnten. Unser ganz überwiegend kontaktloser Freiluftsport dürfte ziemlich risikoarm sein. Und der ständige Nordwestwind, den wir als Radsportler nicht immer lieben – aber hier im Flachen beständig haben, wird uns ziemlich wahrscheinlich ein weiteres Sicherheitspolster geben.

Bei Fragen oder Hinweisen meldet euch gerne bei unserem Coronabeauftragten Marc Rinne: info@rsc-oldenburg.de

Schreibe einen Kommentar