rsc_we-love-cycling

Herzlich willkommen bei Oldenburgs bestem Radsportclub!* Von der U9 bis zu den Masters 4 wird im RSC in Leistungs- und Breitensport Rad gefahren. Was 1965 in Wolltrikots begann, ist bis heute lebendiger Teil des Radsports im Nordwesten!

Wir sind auf der Straße und im Gelände unterwegs. Von Freizeit- und Gelegenheitsradfahrer:innen über ambitionierte Hobbyrennfahrer:innen bis hin zu Leistungssportler:innen ist bei uns alles vertreten, was Spaß am Radsport hat. Seit letztem Jahr  haben wir endlich wieder eine Kinder- und Jugendabteilung. Und seit diesem Winter fahren wir sogar virtuell.

Den jeweils aktuellen Coronavorgaben entsprechend, haben wir das Training in allen Gruppen wieder aufgenommen. Seit Anfang Juni rollen bei uns wieder alle Räder – und wir spüren eine große Aufbruchstimmung, die wir gerne weiter anfeuern.

Wir bringen uns in Oldenburgs Radsportgruppen ein, bieten Trainingszeiten an und veranstalten Radrennen. Wir nehmen gemeinsam an Rennen teil und bereiten uns zusammen darauf vor. Darüber hinaus verstehen wir uns als Möglichkeit für alle Radsportbegeisterten, sich einzubringen und Radsport in unserer Region mitzugestalten: Vielleicht nimmst du ab und zu an RTFs teil und suchst Gleichgesinnte; vielleicht möchtest du gerne ein Brevet veranstalten und suchst Leute, die dich bei der Organisation unterstützen; oder du hast Erfahrung im Radsport und kannst dir vorstellen, eine Trainingsgruppe mit Jugendlichen anzuleiten; oder… Gemeinsam machen wir das! 

*zugegeben, es kann keinen besseren geben – wir sind Oldenburgs einziger Radsportclub.

Erst ein wunderschöner Waldkurs im Osnabrück, dann die deutsche Meisterschaft auf einer Abraumhalde in Kehl am Rhein. Zwei Rennen die unterschiedlicher nicht …

„Es wird die kompletten dreieinhalb Stunden lang schütten, dazu Böen Stärke 7.. lieber nach Hause?“ „..aber der Regen wird warm sein!“ „..auf …

„Das Konzept ist so einfach wie abstoßend: ein Einzelzeitfahren über 138 Kilometer (4 Rd. a 34,5 Km). Das Monsterzeitfahren („Monstertijdrit“) wird seit …

Oldenburg – es wird Cross! Am 7. November bringen wir Querfeldeinsport ins Herz der Stadt! Auf das Freigelände an den Weser-Ems-Hallen zaubern …

Crosstraining Pünktlich zur begonnenen Crosssaison starten wir mit unserem Querfeldeintraining. Wir treffen uns immer dienstags um 17 Uhr am Parkplatz im Stadtwald. …

5 Prozent, 12 Prozent, 8 Prozent – was sich anhört wie die Bestandaufnahme einer gut gefüllten Minibar sind die Steigungsprozent des Darumer …

Am 27. Juni 2021 veranstalten wir eine Landeszielfahrt. Treffpunkt ist die Grundschule in Wahnbek. Der Zielpunkt ist von 11 bis 16:30 Uhr …

Darfs ein bisschen zügiger sein? Donnerstags wird bei uns auch mal drauf gedrückt. Zumindest beim Rad(renn)training. Und das ging diese Woche wieder …

Wir wagen den Neuanfang. An diesem Sonntag startet unsere Sonntagsgruppe seit Monaten zur ersten Vereinsausfahrt. Wollen wir hoffen, dass das der Beginn …

aber bis dahin lief es sehr gut.“ Wenn ein junger Rennfahrer am Abend nach der DM soetwas schreibt, dann kann man die …

Vorne dabei: Anne, Markus und Marcel beim Ostfreesland Fietser Zeitfahren Ostfriesen lassen sich auch von einem Virus den Spaß am Sport nicht …

Jedes Jahr, wenn es schön kalt ist, dann rufen Timo und ein paar andere Verrückte zur Eisbeintour - und wir kommen immer gerne. Diese Jahr im Coronamodus - dafür mit jeder Menge Eis an den Beinen. Eine Fotogalerie.

Entsprechend den Lockerungen der Landesregierung nehmen wir ab Freitag – mit der gebotenen Vorsicht – das Training wieder auf. Zunächst startet unsere …

Besonders im Winter versuchen sich Radsportler gerne, mal mehr mal weniger elegant, an Alternativsportarten. Gewichte heben, Laufen oder Eisschwimmen. Eisschwimmen? Warum Kristina …

Winterzeit ist Bastelzeit – und Aufräumzeit. Wir haben ein bisschen getüftelt und geschraubt, gefeilt und gehobelt und tatatatata  fertig ist unsere neue Website! …

Wir tüfteln noch ein bisschen an der Technik rum – aber wenn wir das einigermaßen beherrschen, dann machen wir regelmäßige Meet ups …

Schnee und Eis hält hier keinen vom Training ab. Corona aber schon… Ihr wisst bescheid. Training maximal mit zwei Haushalten zur Zeit. …

Unser Crossrennen 2020 im Herzen der Stadt musste coronabedingt leider ausfallen. Aber wir kommen wieder! 2021 größer, bunter und einfach besser. Alle …

„500 Kilometer von Heiligabend bis Silvester.“ „Bei dem Wetter?“ „Bissel kalt wars schon.“ Glückwunsch Thomas @nordlichttw zu dieser Leistung! Jedes Jahr ruft …

Wir verschicken heute mehr Lizenzen, als wir vor fünf Jahren Mitglieder hatten – also diese Jahr keine Abholung bei Marc und auch …